Smithe

Smithe - (MX)

Beeinflusst vom japanischen Animé, dem grafischen Stil der 50er Jahre und Sci-Fi-Filmen, beginnt SMITHE im Alter von 13 Jahren, Graffiti zu malen, nur zum Spaß und als Hobby. Autodidaktisch und evolutionär, angezogen von der bildenden Kunst, hat Smithe seinen eigenen Stil immer wieder neu erfunden und in den letzten Jahren viele Themen in seinem Werk ausprobiert, wie z.B. Existenzialismus, Individualität des Menschen und die Maschine im Inneren.

Die Defragmentierung, ein häufiges Symbol in seinen Werken, wird als Vehikel benutzt, um die inneren Elemente zu zeigen, die seine Figuren antreiben, und wird als eine surrealistische Maschine dargestellt. Er ist vor allem für seine Graffiti bekannt, beschäftigt sich aber auch mit anderen Bereichen wie Illustration, Design, Skulptur und Musik. Er hat in Deutschland, Frankreich, Belgien, dem Vereinigten Königreich, Spanien, den USA und Mexiko ausgestellt.

Ausstellungen

Kunstwerke

zum Onlineshop

Colab Gallery
Schusterinsel 9
79576 Weil am Rhein - Friedlingen
Deutschland

Kontakt
T: +49 (0)7621 16 29 46 13
F: +49 (0)7621 16 29 46 11
M: info@colab-gallery.com

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 11 - 19 Uhr
Samstags 10 - 19 Uhr