• Deutsch
  • English
Power Play
Power Play
06.2019 - 11.2019
Vernissage:
08.06.2019 - 20:00 h

Power Play

Am 8. Juni öffnet die Colab Gallery ihre Tür für die Gruppenausstellung „Power Play“. In den 1970er-Jahren haben Jugendliche mit Markern und Spraydosen erste Zeichen im öffentlichen Raum hinterlassen. Diese Tags und Symbole sind rückblickend die Grundsteine für eine Kunstrichtung, die heute in der Graffitikunst oder Urban Art zusammengefasst werden.

Frei von institutionellen Einflüssen, meist autodidaktisch und im Wettbewerb mit sich selbst, entwickelte die Szene der Sprayer ihr künstlerisches und technisches Potenzial. Den wachsenden Ansprüchen an das eigene Schaffen folgte eine handwerkliche Fertigkeit und künstlerische Qualität, die bald nicht mehr zu übersehen war.

Heute ist Urbane Kunst allgegenwärtig und fordert mit ihren kräftigen Bildern, kritischen Interventionen und kryptischen Schriften den Betrachter aber auch die Kunstwelt insgesamt heraus. So wie die Urbane Kunst im eigentlichen Sinne zeitgenössische Kunst ist, so steht sie mittlerweile im Wettbewerb mit derselben.

Wir laden zu einem unbefangenen Kräftemessen ein. Entdecken Sie Graffitikunst, die sich an klassischen italienischen Gemälden der Renaissance und der Aufklärung anlehnt. Schablonentechniken, die den Cyberpunk von HR Giger zitieren. Abstrakte Gemälde die an Dazzle Camouflage und Akrylmalereien, die an alte Meisterlichkeit erinnern. Erleben Sie eine Installation, die den Betrachter und dessen Wahrnehmung zum Spielen einlädt.

Acht namhafte international tätige urbane Künstlerinnen wurden ausgewählt und für dieses Thema nach Weil am Rhein eingeladen. Ihre Kunstwerke sind sowohl im öffentlichen Raum als auch in Galerien und Ausstellungen zu finden.

Wir freuen uns, Ihnen Ampparito, Sabek und UdaTxo aus Spanien, Czarnobyl und Pisa73 aus Deutschland, Sepe aus Polen, das Künstlerduo Sten und Lex sowie Andrea Ravo Mattoni aus Italien präsentieren zu dürfen.

Alle Shows

Power Play
06.2019 - 11.2019
 
11-2018 - 04.2019
 
06.2018 - 10.2018
 
IN LAYERS
11.2017 - 05.2018
 
06.2017 - 10.2017
 
11.2016 - 04.2017
 
06.2016 - 10.2016
 
11. 2015 - 05.2016
 
06.2015 - 10.2015
 
11.2014 - 05.2015
 
05.2014 - 10.2014
 
12.2013 - 04.2014
 
06.2013 - 10.2013
 
12.2012 - 04.2013
 
06.2012 - 10.2012
 
12.2011 - 04.2012
 
06.2011 - 10.2011
 
01.2011 - 04.2011
 
06.2010 - 10.2010
 
06.2009 - 08.2009