• Deutsch
  • English
Die_Cast (Zoer & Velvet)
 (FR)

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: field_zeigeshow_tid in views_handler_filter->store_exposed_input() (Zeile 1395 von /var/www/clients/client52/web235/web/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc).

Die_Cast (Zoer & Velvet)

Frédéric Zoer wurde 1985 in Palermo (IT) geboren.

Als kleines Kind malte er Autos, Staus und Schrotthöfe. Einige Jahre später begann er im Comics-Sektor zu arbeiten, veröffentlichte seine ersten Fanmagazine und entwickelte einen Faible fürs Geschichten-erzählen. Ab 2003 fing er mit Graffitis an und übte sich an der Malerei als Ganzes, wobei er Techniken mit Acryl und Öl verwendete. Matthieu Velvet wurde 1986 in La Roche-sur-Yon (FR) geboren.

Bald schon sollte die industrielle,am Meer gelegene Gegend in der er aufwuchs, seine Zeichnungen und Comics prägen. In der Milleniumsdekade fing er an mit Sprühfarbe zu arbeiten und lernte auch Acrylmalerei, danach Ölmalerei. Ihre Malereien basieren auf ihre fotografischen Erinnerungen, aus denen sie ihre Inspiration für die Szenen , Objekte und Buchstaben, die sie verwenden ziehen. Ihre Kompositionen entstehen während sie reisen und neue Menschen kennen lernen. Sie lernten sich während ihres Industriedesign-Studiums kennen. Durch ihre Leidenschaft für Graffiti gründeten sie im Jahr 2004 die CXS Crew (CSX steht für den französische Ausdruck „arbeitslos und ohne Erfahrung“). Danach strebend über ihre Möglichkeiten oder Ausdrucksmedien hinauszugehen, genießen sie es Diszipline zu kombinieren.

Ihr Arbeitsplatz liegt ihnen immer sehr am Herzen und ihre Werke neigen dazu, sich mit der Ausstellungsfläche zu vereinen. Indem sie ihre Erfahrung als Industriedesigner einbringen, legen sie regelmäßig das Thema ihrer Arbeit in das Zentrum des Geschehens. In einem Nu werden durch Arrangements und Installationen Brücken zwischen den einzeln ausgestellten Bildern und der verletzlichen Realität der Themen geschaffen. Gemeinsam malen sie Wände an, betonen die Rolle kollektiver Mühe und übernehmen das projekt-orientierte Herangehen, wobei sie sich jedoch dafür entschieden haben, die meisten ihrer Bilder individuell zu kreieren und ihre eigenen Fragen herauszuarbeiten. Man sollte es aber nicht als Zeichen der Rivalität deuten, wenn sie ihre kritische Macht aufeinander ausüben, denn sie erlaubt ihnen eine objektivere Ansicht ihrer eigenen bildhaften Recherche.

https://soldart.com/a/zoer-velvet/
 

Alle Artists