• Deutsch
  • English

Fehlermeldung

Notice: Undefined index: field_zeigeshow_tid in views_handler_filter->store_exposed_input() (Zeile 1395 von /var/www/clients/client52/web235/web/sites/all/modules/views/handlers/views_handler_filter.inc).

ADD FUEL

Seit einigen Jahren baut sich Add Fuel (Diogo Machado, 1980) einen festen Ruf auf als Visual Artist und als Illustrator. Einst schuf er ein einzigartiges visuelles Universum, bevölkert von spaßliebenden Kreaturen, die von Science Fiction inspiriert wurden. In letzter Zeit hat sich die Aufmerksamkeit des portugiesischen Künstlers umgeleitet auf die Reinterpretation der Sprache des traditionellen Kacheldesigns, insbesondere die, der portugiesischen Azulejo Kacheln (glänzende Kacheln). Seine auf Vektoren basierenden Designs oder seine auf Stencil basierende Straßenkunst sind mit Humor und mentalen Spielen gefüllt und erzeugen sowohl eine eindrucksvolle Komplexität als auch eine meisterhafte Hingabe zum Detail.

In seinen Werken kreiert er die Geschichte in Schichten; Oberflächen, die unter oder auf der existierenden Struktur oder Wand bestehen. So gerät eine zweite  Schicht der Komplexität auf den bereits gegebenen Effekt des Doppelsehens, den man erfährt, wenn man seine Arbeiten betrachtet. Aus der Ferne erscheint es einem traditionell, aber aus der Nähe betrachtet, entdeckt man alle Elemente, die sie komponieren, und diese sind pop und gegenwärtig.

Ein weiteres, wichtiges Merkmal für Add Fuel ist es, seine Interventionen im Kontext darzustellen. Deshalb zeichnet er Muster nochmal nach und/oder verwendet Elemente der Herkunft der Intervention. Die Hauptabsicht seiner Arbeit ist es (in erster Linie) die Aufmerksamkeit Vorübergehender zu erhaschen und sie dazu zubringen, nachzudenken darüber,was hinter der Schönheit unserer Städte liegt: nämlich eine Sache, die schon immer da war, die traditionelle Kultur.

Alle Artists